Lindenthaler-Volkstheater präsentiert:

Wählen Sie Franz Krakauer!

Lustspiel in 3 Akten von Toni Lauerer

So, 17. November 2019, 19:00 Uhr
Hebertsfelden, Vereinsheim des H.u.V.T.V. Lindenthaler Hebertsfelden e.V.

Tickets ab 12,00 Jetzt Tickets auswählen

Lindenthaler-Volkstheater präsentiert:

Wählen Sie Franz Krakauer!

Lustspiel in 3 Akten von Toni Lauerer


Im März 2020 werden in Bayern in den Rathäusern die Karten wieder neu gemischt: Es sind Kommunalwahlen. Stoff genug für ein satirisches Stück mitten aus dem realen bayerischen Gemeindeleben: Franz Krakauer, seines Zeichens Metzgermeister und angesehener Ortsbürger, ist mit dem amtierenden Bürgermeister nicht zufrieden. Genauer gesagt: Er ist stocksauer, weil ihm dieser eine Baugenehmigung verweigert. Dass jeder andere Bürgermeister rechtlich eine Genehmigung in einem unerschlossenem Grundstück mitten im Wald auch verweigern muss, ist Krakauer erst mal wurscht. Er beschließt, selber zu kandidieren, gründet mit einigen Stammtischbrüdern eine neue Partei und zieht in den Wahlkampf.
Ehefrau und Sohn halten dies zuerst für einen schlechten Witz. Doch Krakauer macht ernst: er entwirft mir preußischer Akribie und einer ebensolchen PR-Beraterin, die ihm sein Spezl Karl Bleicher vermittelt, seine „Wahlkampfstrategie“. Ob Krakauer es ins Rathaus schafft, oder ob er auf dem lokalpolitischen Parkett, das viel glatter ist, als mancher glaubt, ins Schleudern gerät, sei hier noch nicht verraten.
Auf jeden Fall bringt das Ensemble des Lindenthaler-Volkstheaters unter der Regie von Richard Eder eine an Situationskomik, beißender lokalpolitischer Satire und schlagfertigem Wortwitz kaum zu überbietende Geschichte auf die Bühne!

Besetzung:
 Franz Krakauer: Richard Eder
 Frieda Krakauer: Christine Haas
 Franzl Krakauer: Sebastian Rothlehner
 Alfons: Bernhard Ochsenbauer
 Traudl: Ulrike Aigner
 Karl Bleicher: Jürgen Leitl
 Otto Weckerl: Konrad Rothlehner
 Karin Weckerl: Martina Straubinger
 Beate-Arnhild Blumstengel-Bleicher: Marion Bauer 
 Kreizerin: Waltraud Angermaier