Feinsinn Bioladen & Genussküche

Vivek

Solo Tour 2019

Do, 21. November 2019, 20:30 Uhr
Mühldorf a. Inn, Feinsinn Bioladen & Genussküche

Tickets ab 20,00 Jetzt Tickets auswählen

lässig – bayrisch – spirituell

Er ist definitiv anders als alle Anderen. Vivek polarisiert und vereint Menschen in seinem Publikum, die die Welt aus einer anderen Perspektive sehen oder auf dem Weg dahin sind. Heiler, Yogis, Schamanen, wilde Weiber, Naturfreunde, Biobauern, Spirituelle, Freigeister, ganz Normale, Geschäftsleute, Arbeiter, Maurer, Bäcker, bodenständige Menschen, die eines gemeinsam haben. Sie sind sich irgendwie dessen bewusst, dass es noch mehr gibt als das Ego, mit seinen permanenten Gedanken und Problemen. Vivek singt ihnen auf der Bühne quasi vor, wie man den Verstand zur Ruhe bringt. Er besingt wie man im Moment lebt, meditiert, seinen eigenen Weg geht und zu sich selbst steht. Er eröffnet eine neue Sichtweise, die den Unterschied zwischen dem Denken und dem Sein klar macht. Ein Mann, der lebt was er singt. Eine musikalische Reise „zu dir selbst“, in der Vivek „eigentlich“ immer nur ganz authentisch über sein eigenes Leben singt. Und man erkennt sich so oft wieder in seinen Liedern. Viele sagen: „du singst mir aus der Seele“. Zahlreiche Songs wie „Fang zum Leben o“, „Augenblick“ „ Eigentlich“ „Jetzt oder nie“ „Geh dein Weg“ „Zwischen dir und mir“ „ Nix werd’s oiwei“ „ Revolucion Corazon“, „Einfach Sei“ „Haus am Meer“ und viele weitere, sind echte Meilensteine auf dem Wege der Bewusstwerdung, Lebensfreude und Entfaltung. Ein Singer Songwriter, den viele in Bayern seit Jahren als Chris Columbus kennen und seine Songs von Anfang bis Ende auswendig mitsingen können. Auf seinen Konzerten hat man dieses familiäre Gefühl, „als ob die sich alle schon seit Jahren kennen würden, weil jeder mitsingt und tanzt.“ Er berührt die Menschen tief drin und bewegt sie. Seine Musik ist lässig und seine lebensfrohen Botschaften mit Tiefgang, machen den grauen Alltag um vieles leichter. Sie öffnet die Herzen und fordert unaufhörlich zum Leben auf. „Auf oamoi geht die Sonn auf“, „Nix werds oiwei“, „oder irgendwia werd des scho geh“ leisten einen spürbar positiven Beitrag zur Leichtigkeit des Seins und dem Erwachen der Menschheit. „Da gehts einem einfach sauguad danach“ sagen die Zuhörer wenn sie mit funkelnden Augen und offenen Herzen singend nach Hause gehen. „Der hebt definitiv die Schwingung im Saal“. Kurz und knapp: Da steckt Leben und Liebe drin. Die Songs versprühen eine Lebensfreude, die definitiv ansteckend ist. Lebensfrohe, spirituelle Botschaften mit Tiefgang, die den grauen Alltag um vieles leichter machen, die Herzen öffnet, das ewige Denken für ein paar Stunden zur Ruhe bringt und unaufhörlich zum Leben auffordern. Im Herbst endlich wieder live auf Bayerns Bühnen unterwegs.