abgesagt

SPIRIT OF SMOKIE – abgesagt –

Kult-Hits im Original Sound

Fr, 29. Mai 2020, 20:00 Uhr
Laufen, Salzachhalle

Tickets ab 29,50 Jetzt Tickets auswählen

Die Veranstaltung wurde aufgrund der aktuellen Situation ersatzlos abgesagt.

Aktuelle Informationen zur Ticketrücknahme erhalten Sie hier:
www.inn-salzach-ticket.de/infos-zur-ticketrueckgabe

+++++++++

Wer kennt sie nicht – sie waren einfach Weltklasse: SMOKIE. In den 70er Jahren stürmte die Band mit Hits wie „If you think you know how to love me“, „I´ll meet you at midnight“, „Lay back in the arms of someone“, „Wild Angels“ und vielen mehr die Charts. Mit insgesamt 15 Top-20-Hits, inklusive „Living next door to Alice“, das weltweit über 30 Millionen Mal verkauft wurde und für 9 Wochen Nr.1 in Deutschland war, schrieben sie Musikgeschichte.
Schon immer steckte jede Menge Rock´n Roll in SMOKIE, aber auch viel Gefühl. Die unverwechselbaren Gitarrenklänge, der einzigartige Satzgesang und natürlich die Reibeisenstimme des Lead-Sängers: Erst Chris Norman, dann Alan Barton.
Heute steht kein geringerer als Dean Barton, Alan Bartons Sohn, als Frontmann auf der Bühne von SPIRIT OF SMOKIE. Die unverwechselbare, rauchige und doch gefühlvolle Stimme hat er sicherlich von seinem Vater geerbt. Dean Bartons Stimme besitzt jenen rauen Seelenschmerz – ebenso herzzerreißend wie tröstend, typisch „SMOKIE“. Hier lebt er, der Spirit der 70er Jahre!
Auch der Rest der britischen All-Star-Band sind hauptsächlich Freunde und Bandkollegen von Alan Barton und Chris Norman:  Leadgitarrist Andy Whelan, der lange Zeit Gitarrist bei Chris Norman war, Graham Kearns, der mit Alan Barton, aber auch mit den Sisters of Mercy tourte, sowie der Weltklassedrummer Mick Bedford (Chris de Burgh, Sting, Elton John, Tears for Fears u.v.a.).  Komplettiert wird die Band durch Keyboarder Will Jackson (Suzie Quatro u.a.).

Für dieses Konzert gibt es sowohl Stehplatz-Karten für das Parkett (mit einigen Stehtischen, Biertischgarnituren und einer Getränke-Bar), als auch nummerierte Sitzplatzkarten auf der Galerie.

https://youtu.be/dodO9Z_ci3g