Rolf Basten

Wie kommt das Neue in die Musik

im Anschluss Künstlergespräch

So, 09. Juni 2019, 10:30 Uhr
Burghausen, Kloster Raitenhaslach

Tickets ab 15,00 Jetzt Tickets auswählen

Unser westliches Tonsystem verfügt über insgesamt nur 12 verschiedene Töne. Dennoch besteht seit dem 19. Jahrhundert in der Musik die fortwährende Forderung nach dem Neuen. Kann es dies überhaupt noch geben? Wie gehen Künstler damit um? Schöpfen sie nur nach? Oder erschaffen sie etwas gänzlich Neues? Wie war es früher? Rolf Basten beantwortet diese Fragen anhand vieler Tonbeispiele unterschiedlicher Epochen und Genres: unvergesslich humorvoll, spannend und lehrreich.

12:30 Uhr, Roter Salon, Künstlergespräch:
mit Rolf Basten „Wahre Meister“
Moderation: Tom R. Schulz

Foto: Rolf Basten