Mönkemeyer-Youn Tickets
1. Meisterkonzert 2018/2019

Nils Mönkemeyer & William Youn

Schubert, Liszt u. a.

So, 14. Oktober 2018, 20:00 Uhr
Burghausen, Kurfürst-Maximilian-Gymnasium

Tickets ab 16,00 Jetzt Tickets auswählen

Nils Mönkemeyer, Viola
William Youn, Klavier

MIT WERKEN VON SCHUBERT, LISZT, DEBUSSY, BRITTEN, FRANCK UND R. CLARKE

Künstlerische Brillanz und innovative Programme sind das Markenzeichen, mit dem Mönkemeyer sich in kurzer Zeit als einer der international erfolgreichsten Bratschisten profiliert und der Bratsche zu enormer Aufmerksamkeit verholfen hat. Als Exklusiv-Künstler bei Sony Classical brachte er zahlreiche CDs heraus, die alle von der Presse hoch gelobt und mit Preisen ausgezeichnet wurden. Mit seinen kammermusikalischen Projekten – zu denen u.a. das Trio mit Sabine Meyer und William Youn und das Julia Fischer Quartett gehören – ist er zu Gast auf internationalen Podien sowie bei zahlreichen Festivals. Seit 2011 ist Mönkemeyer Professor an der Hochschule für Musik und Theater München .
Als einen „echten Poeten“ mit „bravouröser Anschlagstechnik“ rühmt die Presse den 1982 geborenen Pianisten William Youn. Seine Ausbildung begann der Kosmopolit Youn in Korea. In frühester Jugend zieht er nach Amerika, später wechselt er erneut den Kontinent und geht an die Musikhochschule Hannover sowie als Stipendiat an die Piano Academy Lake Como, wo er mit Künstler-persönlichkeiten wie Karl-Heinz Kämmerling, Dmitri Bashkirov oder Menahem Pressler regelmäßig arbeitete. Seit vielen Jahren lebt der Pianist nun in seiner Wahlheimat München. Er konzertiert international von Berlin über Seoul bis New York. „Youn ist ein Musiker für den Hörgenuss. Kein Darsteller. Ein Gestalter.“ (SZ)

Foto: Irène-Zandel