Neuöttinger Kultursommer

Michael Altinger

„Rampensau ohne Bühne“ - Lesung mit Musik

Fr, 02. Juli 2021, 19:30 Uhr
Neuötting, Festplatz Neuötting

Tickets ab 21,00 Jetzt Tickets auswählen

ACHTUNG:

Open-Air Veranstaltung. Es gelten die aktuellen Hygienebedingungen. Pro Buchung max. 5 Personen aus max. 2 Hausständen.

Danach MÜSSEN 3 Plätze rechts und links frei bleiben (außer Randplätze).

+++++++++++++

„Rampensau ohne Bühne” – so hat der Kabarettist Michael Altinger sein aktuelles – in der Corona-Pandemie entstandenes – Tagebuch betitelt. Am Freitag, den 2. Juli um 19.30 Uhr präsentiert er Auszüge daraus im Rahmen des Neuöttinger Kultursommers auf der Bühne des Festplatzes. Eine Lesung mit Musik von Andreas Rother.
Seit beinah drei Jahrzehnten steht er regelmäßig auf der Bühne und war immer gut versorgt, mit ausreichend Applaus und Gelächter. Da kommt ein Virus daher und macht ihm und seiner ganzen Zunft einen ordentlichen Strich durch die Rechnung.
Es wird eng. Finanziell, aber vor allem emotional. Regelrechte Entzugserscheinungen packen ihn. Michael Altinger beginnt eine Art Selbsttherapie und schreibt ein Tagebuch. Satirisch, verrückt und tapfer. Ihm hilft seine Gabe, das Ernste im richtigen Moment, ins Lächerliche zu ziehen. Er macht neue Erfahrungen. Er macht sie nicht immer freiwillig.
Schauen Sie ihm dabei zu und freuen Sie sich an einem schrägen Zeitdokument, das noch vor Kurzem wohl niemand erwartet hätte.