Kabarett

Martin Frank

"Es kommt, wie´s kommt"

Sa, 14. März 2020, 20:00 Uhr
Laufen, Salzachhalle

Tickets ab 19,00 Jetzt Tickets auswählen

Das aktuelle Programm eines aufgehenden Sterns am Kabaretthimmel

Der Bayerische Rundfunk bezeichnet den in Niederbayern aufgewachsenen Martin Frank als „unbandige Rampensau“, die Süddeutsche Zeitung als „großes Nachwuchstalent“. Kein Wunder, dass Monika Gruber ihn seit 2015 regelmäßig als „Zivi“ zur Verstärkung mit auf die Bühne holt.
Aber er kann’s auch ganz allein: Bühne, Mikrofon, eine ausgebildete Stimme, eine große Leidenschaft für klassische Musik, mehr braucht der in Niederbayern geborene Komiker nicht um seine Zuschauer köstlich zu unterhalten. Martins kritischen Blick auf die derzeitige Gesellschaft sollte man sich nicht entgehen lassen. So überlegt er beispielsweise, ob er sich ohne Bachelor überhaupt noch auf die Straße trauen darf? Und wie geht so eine Karriere dann weiter, wenn man schleimtechnisch nicht mit Schnecken mithalten kann?  Auch andere philosophische Fragen wie: „Ist anonymes Wohnen Fluch oder Segen?“ werden an diesem Abend beleuchtet.