Raiffeisen Kultursommer

MARK FORSTER – LIEBE

Open Air 2019

So, 28. Juli 2019, 19:30 Uhr
Tüßling, Schloss Tüßling

Tickets ab 52,50 Jetzt Tickets auswählen

Mark Forsters neues und damit viertes Studioalbum heißt „Liebe“ (VÖ 16.11.2018). Er ist endlich zurück und fraglos ein musikalischer Abenteurer geblieben. Für jedes neue Werk reiste er an neue Orte und musizierte mit anderen Menschen. Entstanden sind die erste Single „Einmal“ und die übrigen neuen Songs in London, Florenz, Uganda und Berlin. Die Songs klingen unverwechselbar nach ihm selbst, so charismatisch ist seine Stimme und auch die Art, in der er seine wechselnden Inspirationen in massenbegeisternden, sich sofort im Ohr verhakenden Pop überführt. Diese neuen spannenden Songs aber auch all seine Top-Hits wie „Au Revoir“, „Flash mich“ oder „Chöre“ hat Mark Forster dann in Tüßling mit im Gepäck!

Möglich gemacht werden diese Konzert-Highlights einmal mehr durch das großzügige Kultursponsoring der VR meine Raiffeisenbank eG. „Der RAIFFEISEN KULTURSOMMER ist einfach eine tolle Sache für unsere Region und die Menschen, die hier zuhause sind! Mit zwei so sympathischen Hitgaranten im Gepäck werden wir sicher wieder die Herzen zahlreicher Fans höherschlagen lassen!“, so Wolfgang Altmüller, Vorstandsvorsitzender der VR meine Raiffeisenbank eG.

Auch Schirm- und Schlossherrin Stefanie Gräfin Bruges von Pfuel freut sich auf den nächsten RAIFFEISEN KULTURSOMMER: „Meine Familie und ich lieben die Musik von REA GARVEY und MARK FORSTER. Daher freue ich mich sehr auf diese Konzerte – ein Pflichttermin für die ganze Familie! Hier wird sich Jung und Alt treffen!“.

Das sieht auch Cheforganisator Oliver Forster so: „Der RAIFFEISEN KULTURSOMMER wird auch 2019 wieder für unvergessliche Konzerterlebnisse in der Region sorgen – diese beiden Konzerte sind da nur der Anfang, so viel kann man jetzt schon versprechen!“, so der Chef von COFO Entertainment in Passau.

Exklusiv für alle Kunden der VR meine Raiffeisenbank eG steht auch dieses Mal wieder je Veranstaltung ein limitiertes Kartenkontingent mit einem Rabatt von 10€ zur Verfügung.

Foto: Jens Koch

Elternzettel
Da Besucher unter 16 Jahren ohne Begleitung der Eltern um 22 Uhr das Gelände verlassen müssten, können die Eltern die Aufsichtspflicht mit einem „Elternzettel“ an Dritte (volljährige) Personen übertragen. Der Zettel muss am Einlass der Veranstaltung ausgefüllt abgegeben werden, sonst werden die Besucher nicht eingelassen.

Download Elternzettel: Mark Forster_Elternzettel

Anreise, Parkplätze, Einlassregeln
Alle wichtigen Infos über Anreise, Parkplätze, Einlassregeln etc. HIER!

SHUTTLEBUS
Jetzt SHUTTLEBUS zum MARK FORSTER-Konzert buchen! Fahrten ab Altötting (Dultplatz), Mühldorf (Volksfestplatz) & Burghausen (Bahnhof/ ZOB). Buchung unter https://bus.cofo.de!