Local Heroes Night

Mit Virus und Soul Stew

Sa, 11. Juli 2020, 20:00 Uhr
Laufen, Schloss Triebenbach

Tickets ab 17,80 Jetzt Tickets auswählen

An diesem Abend, der speziell den „örtlichen Helden“ gewidmet ist, darf sich das Publikum diesmal auf zwei waschechte Laufener Bands freuen, die beide einen Vergleich zu überregionalen Größen keineswegs zu scheuen brauchen.
Den ersten Teil des Abends bestreitet die Rock-Formation Virus. Schon in den Achtziger Jahren machten Virus Rockmusik mit bayerischen Texten. Aus der ursprünglich sechsköpfigen Band wollten es die drei Originalmitglieder Ignatz Prechtl (Gesang), Bernhard Gröbner (Gitarre), Jürgen Huber (Schlagzeug), verstärkt durch Horst Völkl (Bass) 2019 noch einmal wissen. Mit ihrer CD „Virusinfektion“ und durch mehrere Auftritte stellten sie in der Folge ihre ungebremste Power und Zugkraft unter Beweis.
Der zweite Teil des Abends gehört Soul Stew. Die 11-köpfige Combo mischt aus Funk, Soul und Rock ein hochoktaniges Gebräu, das wie die Hölle groovt und sofort in die Beine geht. Das Rückgrat der Formation sind eine gut aufgeweckte Rhythmusgruppe und ein feines Backgroundduett. Die üppige Instrumentierung mit amtlichem Bläsersatz, Gitarre, Bass, Keyboards und Bluesharp bildet die perfekte Matrix für zwei Sänger von Format: Die Rede ist von Diana Daniel mit ihrer umwerfenden Soulstimme und Sängerlegende Ignatz Prechtl.
„Let the groove get you!“