kofelgschroa Tickets
Konzert

Kofelgschroa, Some Sprouts

Conrads Kartell

Sa, 22. September 2018, 18:00 Uhr
Mehring, Schacherbauer Hof

Tickets ab 20,00 Jetzt Tickets auswählen

Hoffest am Samstag 22.09.2018

Konzerte am Abend:
Einlass 17:30 Uhr Beginn 18:00 Uhr

Kofelgschroa:
»Es gibt nix und niemanden, der klingt wie Kofelgschroa. Die Band aus Oberammergau zählt mit ihrem repetitiven Bayern-Krautrock, der Dub, Morricone und Elektro gefressen zu haben scheint, dabei ganz ohne perkussive Elemente auskommt, zum Ergreifendsten was die Popmusik der vergangenen Jahre hervorgebracht hat.« FAZ

Some Sprouts:
Die Unverfrorenheit ungeschliffenen Slacker Rocks und die catchige Melancholie moderner Indiepop-Acts: Das ist der Boden, auf dem Some Sprouts gedeihen. Vintage-Synth- Sounds geben die Nährstoffe, die markante Stimme von Sänger Joshua das Wasser, sodass der Entfaltung der Sprouts keine Grenzen gesetzt sind. So touren die fünf Regenbsurger derzeit mit ihrer Debut-EP „Florescer“ quer durch Deutschland, was nicht nur bundesweit Aufsehen erregt: Auch die New Yorker Indie-Größen We Are Scientists wurden auf Some Sprouts aufmerksam und machten sie prompt zum Toursupport für all ihre fünf Deutschland-Konzerte im Mai.

Conrads Kartell:
Sphärische Refrains mit charakteristischem Harmoniegesang – Gitarrenriffs, die aus Dave Grohls Giftschrank stibitzt zu sein scheinen – und heulende Orgelmelodien, die einem noch lang nach dem Konzert in den Ohren klingen. Die mal gesungenen, mal gerappten Texte handeln von alltäglichen Beobachtungen, von großen Phantasien, vom verloren sein und vom Glück, das man an unerwarteten Orten entdeckt.