Kabarett, Comedy und Liedermacher

Kirchweidacher Kabarett Brett´l

mit Sara Brandhuber, Wiggerl, Da Berrer und Steckerlfisch & Schlagsahne

Sa, 31. März 2018, 20:00 Uhr
Kirchweidach, Hotel Gasthof zur Post

Tickets ab 18,00 Jetzt Tickets auswählen

Vier Top Künstler beim KirchweidacherKabarett Brett´l für eine Tolle Mischung aus Kabarett, Comedy und Liedern aus dem Leben. Mit dabei sind Sara Brandhuber, Wiggerl, Da Berrer und Steckerlfisch und Schlagsahne.

Wiggerl, Boarisch Kabarett und Comedy aus Erding

Wie immer völlig unpolitisch und aus dem Leben gegriffen. Kracherd boarisch mit Schenkelklopfern gespickt und garniert und oft nur ganz knapp über der Gürtellinie. Allerdings wie gewohnt mit ganz viel Augenzwickern, Selbstironie und so sympathisch, dass man ihm selbst bei den schärfsten Pointen nicht böse sein kann. So ist Wiggerl eben, so wie ihn sein Publikum schätzt und liebt, bairisch natürlich und erfrischend. Mit „Steckerlschua“ ist Wiggerl auch ein kleiner Hit gelungen den er gerne und mit voller Inbrunst zum Besten gibt. Schlager ist sowieso ein großes Thema in seiner Show, dabei bleibt niemand verschont weder Carmen Nebel noch Andy Borg. Auch die „Beiden Fischer von San Juan“ die in Wirklichkeit die „Amigos“ heißen nimmt sich Wiggerl zur Brust. Man kann und darf also einiges erwarten…

Da Berrer, Austropopcomedy aus Ried

In seinem Programm nimmt „Da Berrer“ so ziemlich jeden bekannten Austropop-Hit auf die Schaufel. Dabei werden die Lieder mit aus dem Leben gegriffenen Texten versehen. Trotzdem bleibt auch immer irgendeine Verbindung zum Original bestehen, meist in der Form markanter, nur leicht vom Original abgewandelter Phrasen. Zwischendurch werden auch immer wieder Eigenkompositionen eingestreut. Im Laufe des Programms wird nach und nach klar, dass Da Berrer offenbar eine etwas hinterfragenswürdige Weltanschauung vertritt, von dieser allerdings sehr überzeugt zu sein scheint. Ob er tatsächlich so emanzipiert ist, wie er glaubt, soll dann aber jeder selbst beurteilen…

Sara Brandhuber, Liedermacher aus Landshut


Man munkelt, dass sie ihre ersten Worte nicht gesprochen, sondern gesungen hat und seit man sie kennt hat Sara vor allem eins – den Mund auf. Als heimatverliebte Niederbayerin im oberbayerischen Zwangsexil in Langenpreising widmet sie sich leidenschaftlich der bayerischen Liedermacherei – unverschämt ehrlich, humorvoll ironisch und mit Voigas. Setzt man Sie zusammen mit Ihrer Gitarre und einer Halben Bier auf die Bühne, vermittelt das selbsternannte „Spaßbatzerl“ dem Publikum ihre ganz eigene „brandhuabarische“ Lebensphilosophie, mal bluesig, mal poppig, mal ganz traditionell und dabei ist ihr vor allem Eins wichtig: Dass beide Seiten an Hauffa Gaudi ham. Seit 2015 gibt es Saras erstes Programm mit dem Titel und der klaren Ansage „I bin doch nur zum Saufa do“ – Ein Rundumschlag über ihr buntes Leben und Themen, die wirklich bewegen: Bärte, Bierfahrer und bayerische Romantik. Nach einjähriger Babypause soll es auch auf der Bühne wieder rund gehen.

Steckerlfisch und Sahne, Comedy aus München

Das Comedy-Duo „Steckerlfisch und Schlagsahne“ macht seit 1998 Rosenheim, München und Umgebung mit komödiantischer Präsenz „unsicher.“ Mittlerweile wurde das Bayerische Fernsehen auf sie aufmerksam, in der „Comödie Fürth“ zeigten sie mehrmals ihr Können. Das Duo spiegelt gesellschaftssatirisch die Tücken des Alltags wieder: Das Eheleben, Machos, Klischees und vieles mehr wird auf`s Korn genommen, immer mit einem Augenzwinkern, nie wirklich böse oder unter der Gürtellinie. Angie und Christian zeigen auf der Bühne stets vollen Körpereinsatz, Mimik und Gestik sind „eine Schau“ und beide beweisen Mut zur Hässlichkeit!

Änderungen unter Vorbehalt, Infos unter www.kabarettbrettl.de

Send this to a friend