Axel Wolf & Hugo Siegmeth Flow Foto
Nachtstücke - Musikfest in der Region Inn-Salzach präsentiert

FLOW

Jazz und Renaissance

Fr, 04. Mai 2018, 20:00 Uhr
Waldkraiburg, Haus der Kultur

Tickets ab 20,00 Jetzt Tickets auswählen

FLOW

In 14 Stücken umspielen sich zwei Instrumente, die scheinbar nichts miteinander zu tun haben und doch wie aus einem Guss erklingen. In John Dowlands ‚Flow my tears‘ aus dem Jahr 1600 lässt etwa das Tenorsaxophon die Tränen fließen, begleitet von einer Theorbe, die fast an eine Folk-Gitarre erinnert. In einem anderen Stück besingen die Saiten ebendieser Laute die Schönheit des berühmten ‚Girl from Ipanema‘.Ebenso ein Werk an der Grenze von Renaissance und Barock ist ‚Oncques Aour‘ des Italieners Giovanni Bassano. Eine ausgeschriebene Improvisation, in der das Sopransaxophon, Siegmeths ideales Vehikel für die Begegnung der Musikstile, die Melodie wunderbar klar und jubilierend nachzeichnet.

Send this to a friend