Sonnleitner Barbarino Tickets
Kulturstadt Mühldorf a. Inn präsentiert:

Florian Sonnleitner & Eva Barbarino

20 Jahre Duo-Partnerschaft

So, 11. November 2018, 17:00 Uhr
Zangberg, Kloster St. Josef

Tickets ab 23,00 Jetzt Tickets auswählen

20 Jahre Duo-Partnerschaft

Florian Sonnleitner, Violine und Viola
Eva Barbarino, Klavier

Vor genau 20 Jahren gaben der Erste Konzertmeister des Symphonieorchsters des Bayerischen Rundfunks Florian Sonnleitner und die Mühldorfer Pianistin Eva Barbarino ihr erstes gemeinsames Konzert im Ahnensaal. Es folgten zahlreiche Auftritte in Formationen vom Duo bis zum Quintett im süddeutschen Raum. Kritiker bezeichnen die Konzerte als Klangerlebnisse allererster Güte.
Für das Jubiläumskonzert zum 20-jährigen Bestehen haben die beiden Musiker Wolfgang Amadeus Mozarts große Sonate in B-Dur KV 454 und Bela Bartoks „Rumänische Volkstänze“ ausgewählt.
In die Klangwelt der Romantik führt das Duo dann mit Robert Schumanns „Märchenbilder“ und Johannes Brahms‘ Sonate in f-Moll op.120 No.1, in denen Florian Sonnleitner mit dem Wechsel auf die Viola die größere Schwester der Violine erklingen lässt.
Während der Konzertpause sind alle Zuhörer sehr herzlich zu einem Glas Sekt (oder Getränk) eingeladen.