Der Barbier von Sevilla Ticket

Der Barbier von Sevilla

Oper von G.Rossini

So, 03. Dezember 2017, 19:00 Uhr
Burghausen, Stadtsaalgebäude Burghausen

Tickets ab 18,00 Jetzt Tickets auswählen

Der Barbier von Sevilla
Oper von Gioacchino Rossini

MUSIKALISCHE LEITUNG: NABIL SHEHATA
REGIE: TRISTAN BRAUN
SOLISTEN UND MUSIKER DER KAMMEROPER MÜNCHEN

Ein liebestoller Graf, eine schöne Frau und der eifersüchtig-böse Nebenbuhler – und schon sind die Grundsteine für ein operntypisches Libretto gelegt: Intrige, Verrat und große Gefühle inbegriffen. Rossinis „Barbier von Sevilla“ ist ein Meisterwerk des Belcanto und seine vielleicht hinreißendste Oper, ein Feuerwerk an musikalischem Witz.
Die für ihre fantasievollen Inszenierungen bekannte Kammeroper München treibt Rossinis „Opera buffa“ in einem Neuarrangement an die Grenzen des Komischen und sorgt für eine Sternstunde sprühender „Italianità“. Wie immer arbeitet die Kammeroper mit jungen Sängern. Bartolo ist kein Tattergreis, sondern muskulös und gut aussehend. „Daher ist es bei uns,“ sagt der Regisseur, „mehr eine Dreiecks-Sache zwischen Rosina, Bartolo und dem Grafen, die auf die übrigen Figuren ausstrahlt. Außerdem ist der „Barbier von Sevilla“ eine Oper, die sich selbst und ihr Genre nicht ganz ernst nimmt.“
So bleibt ein intensiv-bunter, amüsanter Abend mit begeisternd guten, jungen Stimmen und echten Sänger-Schauspielern, die den „alten“ „Barbier von Sevilla“ zu einer wunderbaren Lovestory machen (Abendzeitung)

Send this to a friend