Chanson française

Duetsch & Bittel & Kern

Fr, 06. März 2020, 20:00 Uhr
Trostberg, Postsaal Trostberg

Tickets ab 19,00 Jetzt Tickets auswählen

Französischer Chanson-Abend mit Maria Bittel, Friederike Duetsch und Madeleine Kern

„Ein Chanson ist die Folklore eines Landes. Das Leben in einem Land. Was im Kino zwei Stunden braucht, erzählt das Chanson in drei Minuten“. Besser als mit diesem Zitat von Charles Aznavour lässt sich der Zauber des französischen Chansons nicht beschreiben, den Maria Bittel (Klavier) und Friederike Duetsch (Gesang), beide Lehrerinnen an der Musikschule Traunstein, stets bei ihren Konzerten entfachen. Frankreich – Land der Liebe, des Weins und des Chansons. Die französische Sprache versprüht charmante Magie. In Musik verpackt, findet sie im Chanson einen unwiderstehlichen Ausdruck und erzählt zugleich seine Geschichte. Denn ganz besonderes Merkmal des Chansons ist die starke Konzentration auf die Textaussage. Die Chansons großer Interpreten wie Edith Piaf, Jaques Brel, George Brassens und Barbara decken textlich eine Vielzahl von Themen und Stimmungen ab: Vom politisch geprägten Chanson über komische Situationen des Alltags mit satirisch-ironischem Anklang, vom Savoir-Vivre („Leben wie Gott in Frankreich“) des Franzosen bis zu den sentimentalen Liebesliedern, die von Leidenschaft und Herzschmerz erzählen. Durch den Abend führt mit originalfranzösischem Charme die Französin Madeleine Kern.

Foto: Tobias Spörlein