A Weihnachtsgschicht auf boarisch

frei nach Charles Dickens

Sa, 18. Dezember 2021, 20:00 Uhr
Laufen, Salzachhalle

Tickets ab 22,00 Jetzt Tickets auswählen

Bitte buchen Sie zusammenhängende Plätze nur Ihrer Gruppengröße entsprechend.

++++++++++

Frei nach Charles Dickens. Bayerisch. Witzig. Schräg.
Die beiden Autoren von „Opern amoi anders“, Dr. Hans Küsters und Max Dietrich, haben die berühmte Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens gereimt ins Bayrische übertragen.
Hören Sie die mitreißende Geschichte von Xaver Geiz, einem hartherzigen Münchner Kredithai, der in der Weihnachtsnacht von drei Geistern heimgesucht wird. Mit seinem vergangenen, jetzigen und zukünftigen Selbst konfrontiert, lernt der alte Griesgram wieder, was es heißt zu lieben.

Die Lesung begleiten mit Hackbrett, Gitarre und Gesang die Griesstätter Sängerinnen Johanna Fischbacher und Julia Loibl. Gönnen Sie sich in der vorweihnachtlichen Hektik ein paar besinnliche Stunden und erleben Sie eine der berühmtesten Geschichten der Welt erstmals in gereimter Mundart.