+49 (0) 1805 / 72 36 36

Mo. bis Fr.: 09:00 – 12:30 und 14:00 – 17:00 Uhr
(telefonisch sowie in der Ticketzentrale Mühldorf)
(0,14 €/Min. Festnetz, Mobilfunk max 0,42 €/Min.)

Burgkirchner

Frühjahrssingen & Musizieren

Sa, 22. April 2017, 20:00 Uhr

Burgkirchen, Bürgerzentrum Burgkirchen
Infos zur Spielstätte

Tickets ab € 13,00
Tickets kaufen

Begonnen hat das Ganze im Jahr 1996 in Kazincbarcika, der Ungarischen Partnerstadt der Gemeinde Burgkirchen. Hier traf man den damaligen Volksmusikpfleger des Landkreises Rottal-Inn, Heinz Gratz, der händeringend einen Tubaspieler suchte. Die Gendorfer Werkskapelle konnte aushelfen und so entstand eine „Volksmusikalische Verbindung“.
Am 25. April 1998 fand in der alten Turnhalle dann das erste Burgkirchner Frühjahrssingen & Musizieren statt. Hier blieb man bis 2002.

Mit dem Bürgerzentrum begann ab 2006 dann die Erfolgsgeschichte des Frühjahrssingen & Musizieren. Namhafte Gruppen und Sprecher waren zu Gast.

Für 2017 wurden gute Bekannte und Freunde eingeladen wie etwa, der Soizweger Zwoagsang mit Kathrin Gruber & Gabi Schweizer (gleichzeitig Sprecherinnen), die Aspacher Tridoppler, aus dem oberösterreichischen Innviertel, die Schladl Musi aus unserer Region, die Holzkastl-Musi aus Kastl, sowie Schülerinnen & Schüler der Musikschule Burgkirchen.

Der Saal ist bewirtet.

Organisation: Franz Eckl

Veranstalter: Gemeinde Burgkirchen a.d.Alz

Burgkirchen, Bürgerzentrum Burgkirchen

Send this to a friend